Aktuelles

Unsere ärztliche Kollegin Frau Rathjens ist nun Mitte März in ihren wohlverdienten Mutterschutz gegangen. Wir suchen daher zu sofort eine Weiterbildungsassistentin/ einen Weiterbildungsassistenten zum Facharzt für Allgemeinmedizin in Teilzeit. Eine Weiterbildungsermächtigung für 24 Monate liegt vor. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns  in der Praxis.


Seit dem 01.04.19 übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für die Gesundheitsvorsorge ab 35 nur noch alle drei Jahre statt wie bisher jedes zweite Jahr. Sollten Sie dennoch eine regelmäßigere Vorsorgeuntersuchung wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Neu ist  im Katalog der gesetzlichen Krankenkassen eine einmalige  Gesundheitsvorsorge für jeden zwischen 18 und 35 Jahren vorgesehen. Gerne können Sie hierzu einen Termin bei uns vereinbaren. 

 

Top